Gerätewerk Matrei

Hightech und Innovationen für die Küche – made in Tirol

In den Jahrzehnten seit der Gründung im Jahr 1948 hat sich unser Unternehmen von einer einfachen Produktionsstätte zu einem Hightech-Zentrum entwickelt.

Die besondere Organisationsform unserer modernen Genossenschaft ermöglichte es, durch die Jahrzehnte hindurch unseren Weg zu gehen und uns als wichtigen Betrieb mit modernsten Fertigungsanlagen und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen in der Region zu etablieren. Unser demokratisches Miteinander und unsere gelebte Solidarität sind ein wesentlicher Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Wir bringen die Region zum Kochen.

Mit unseren zündenden Ideen realisieren wir modernste Kochträume und fördern die Entfaltung des guten Geschmacks in der Technik.

Mit viel Leidenschaft entwickeln wir hochwertige Kochfeldlösungen, produzieren komplexe Blechteile und Baugruppen für verschiedene Branchen. Wir sind von der Bearbeitung des Metalls, von der Konstruktion, vom Zusammenbau und vom Endergebnis mit all seinen vielen Möglichkeiten fasziniert. Gerade dies befeuert uns, immer wieder neue Wege zu gehen, unsere Kunden zu begeistern und ihnen als verlässlicher Partner zur Seite zu stehen – um für sie flexibel, schnell und ressourcenschonend ihre Produktvorstellungen und -visionen zu realisieren.

Von der Produktionsstätte zum Hightech-Zentrum

Mit Pioniergeist und Mut

Die Aufbruchsstimmung und Hilfsbereitschaft nach dem Zweiten Weltkrieg veranlasste eine Gruppe von 52 Personen dazu, im Rahmen einer Produktionsgenossenschaft für sich und die Region Arbeitsplätze zu schaffen. Die Herstellung von Alltagsgegenständen wie elektrische Küchengeräte und Kochplatten standen ab 1948 an der Tagesordnung. In den darauffolgenden Jahrzehnten entwickelte sich das Gerätewerk Matrei zu einem Betrieb mit modernsten Fertigungsanlagen und hochqualifizierten Mitarbeiter:innen. Heute zählt es als Hightech-Zentrum und Partner für viele namhafte Hersteller von Kochfeldern und innovativen Produkten rund ums Kochen zu einem der wichtigsten Betriebe in der Region.

Heute agieren wir weltweit

Den Großteil unseres Umsatzes erwirtschaften wir heute im Exportgeschäft. Neben Europa liegen die Absatzmärkte in verschiedenen Ländern Asiens und Amerikas.

Unsere Genossenschaft

Wir leben technische Innovation und Tradition.

Für uns steht der Gemeinschaftsgedanke an oberster Stelle. Wir treffen unsere betriebsinternen Entscheidungen seit unserer Gründung auf Basis einer demokratischen Mehrheit. Unsere genossenschaftliche Unternehmensform lässt Raum für ein offenes und ehrliches Miteinander sowie für neue Ideen. Dies befeuert unseren Innovationsgeist und Wissensaustausch. Unsere Kunden und Geschäftspartner profitieren insofern, dass sie Produkte in höchster Qualität erhalten, die mit den neuesten Technologien ausgestattet sind.

Zur Geschichte